Bio  Barbara  Peveling

   

2020

NRW Regionsschreiberin Südwestfalen

2019 Buchmesse Ried, 1. Platz
2017 «Rachid», Roman. Goldegg Verlag, Wien
2017 Finalistin Irseer Pegasus
2015 1. Platz  Goldegg Book Slam, Wien
2015 Manfred Görg Juniorpreis
https://www.freunde-abrahams.de/manfred-goerg-preis/
2013 Doktor in Geschichte, EHESS Paris (Thema: Migration und Religion im Mittelmeerraum. Spezialisierung auf die Kultur des nordafrikanischen Judentums)
2013 Doktor in der Ethnologie, Eberhard Karls Universität Tübingen (Thema: Migration und Religion im Mittelmeerraum. Spezialisierung auf die Kultur des nordafrikanischen Judentums)
2009 «Wir Glückspilze», Roman. Nagel und Kimche Verlag, Zürich
2007 Poesie in «Akzente Zeitschrift für Literatur» Heft 5/ Oktober 2007, Hanser Verlag, München
2006 Feldforschung Marseille, Frankreich
2006 Finalistin beim 14. Open Mike
2004-2006 Lindenmuseum in Stuttgart
2004 Magister in Ethnologie und Erziehungswissenschaften, Eberhard Karls Universität Tübingen
2002 Diplom für kreatives Schreiben am «Studio für Literatur» Universität Tübingen
1995-1997 Aufenthalt in Israel